Accesso al pannello di amministrazione dell'eshop >> (Questo messaggio lo vedi solo tu!)
BESTWEAR.IT

Lieferungs und Zahlungsseite

Liefer-und Zahlungsbedingungen

a. Zahlungen

Sie können zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Kreditkarte & PayPal

Durch PayPal, die weltweit führend in sicheren Online-Zahlungen ist, akzeptieren wir alle gängigen Kreditkarten und Zahlungen mit PayPal Konto. PayPal ermöglicht die Verwendung von allen Kreditkarten von VISA, Mastercard, Dinners und viele Prepaid-Karten.

Die Transaktion erfolgt online durch sichere PayPal Systeme und keine Information die mit der Kreditkarte im Zusammenhang steht, wird Bestwear übertragen. Die Bestelldaten werden direkt auf den Servern von PayPal durch SSL-System verschlüsselt übertragen, wodurch die Sicherheit der Datenübermittlung gemäß den geltenden Vorschriften gewährleistet wird.

Überweisung

Banküberweisung ist einfach: zahlen sie den Betrag auf folgendes Konto ein und geben Sie Ihren Benutzername und Bestellnummer als Referenz an:

Kontoinhaber: Bestwear & C. Snc di Renato Formentin
Bank: Pordenonese BCC – Niederlassung von Fiume Veneto (PN)
IBAN: IT89 T083 5664 8700 0000 0033 985

Ihre Bestellung wird verarbeitet, sobald Ihre Zahlung auf unserem Bankkonto eingegangen ist. Die angegebenen Lieferzeiten laufen ab dem Zeitpunkt des Eingangs der Zahlung auf unserem Bankkonto.

b. Lieferung

Die von den Kunden gekauften Produkte werden an die Adresse geliefert, die auf der Anmeldungsseite eingetragen wurde(soweit zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung nicht anders angegeben). Jede Sendung enthält die bestellte Ware und es wird kein Rechnungsbeleg beigelegt. Die Lieferung der Ware findet an allen Werktagen statt. Die Lieferung der Ware kann zu unterschiedlichen Zeiten erfolgen, ohne Verantwortung von Bestwear. Nur für Produkte von geringem Wert und nur für Empfänger auf italienischem Staatsgebiet kann das italienische Post-Service genutzt werden.

c. Rechenschaftspflicht

Bestwear übernimmt keine Verantwortung für Probleme die durch höhere Gewalt wie Unfälle, Explosionen, Feuer, Streik und / oder Aussperrung, Erdbeben, Überschwemmungen und andere Ereignisse verursacht wurden, die verhindern könnten, ganz oder teilweise, eine rechtzeitige Lieferung, laut Vertrag, zu tätigen. Bestwear kann nicht haftbar gemacht werden für Schäden, Verluste und Kosten die als Folge der Vertragsverletzung (für den oben genannten Gründen) entstehen, da der Kunde nur das Recht auf Preisentschädigung hat. Ebenso kann Bestwear für betrügerische oder illegale Nutzung durch Dritte bei der Zahlung der gekauften Waren, von Schecks und anderen Zahlungsmittel, nicht verantwortlich gemacht werden.